Weck den Hamster in dir

Teil 3    "Veränderung"

 

              EIGENVERANTWORTUNG IST DER                           

                              SCHLÜSSEL ZU EINEM ERFÜLLTEN LEBEN.

 

                                            Raus aus der "Opferrolle"!      Es ist eine Entscheidung!

 

Seminarinhalte:

  • Wann und wo fühle ich mich als Opfer.
  • Die Anderen sind Schuld!
  • Anklagen, Vorwürfe, Frust und Wut transformieren.
  • Entschuldigungen "Ich, Er, Sie, kann ja nicht weil" erkennen.
  • Die Verantwortlichkeit in sich und auch anderen wahrnehmen.
  • Das Schwarzmalen und sich Schönreden in Fakten wandeln.
  • Hilfe annehmen können, falls es nötig ist und sich wertig dabei fühlen.
  • Ehrlichkeit zu sich selbst und anderen leben dürfen.
  • Nicht mehr alles persönlich zu nehmen und sich von tatsächlich, persönlich gemeintem abzugrenzen.

 

                    Schmerz ist ein Bote der Seele, der zeigt

                                    dass Veränderungen unumgänglich sind.

 

 

Ziele des Seminars:

  • Befreiung aus eingefahrenen Strukturen die Schmerz verursachen erlernen.
  • Die Loslösung von der Meinung anderer.
  • Den eigenen Wert erkennen.
  • Sich für die Liebe zu sich selbst öffnen.
  • Verantwortung teilen lernen!
  • Erkennen was mir Kraft gibt und was sie mir nimmt.
  • Die Fähigkeit für mich Entscheidungen zu treffen mit denen ich mich im innersten in Einklang befinde, auch wenn ich für mich dabei eine Grenze überschreiten muss.
  • Veränderungen die die Lebensqualität verbessern, durchsetzen können. 
  • Den Mut zu haben Hilfe anzunehmen, wenn ich erkenne das es alleine unmöglich ist!

 

                 Ich bin genauso viel Wert wie die anderen

                               und die anderen sind genauso viel Wert wie ich!

  Ich nehme für mich in Anspruch, was ich den anderen auch zugestehe! 

                                                                                                                                   Maria Theim