Ausbildung  Geistiges  Heilen

Emotionale Wahrnehmung:

 

Du lernst deine Gefühle wahrzunehmen und zu benennen die negativen als auch die positiven. Du lernst die Gefühle deiner Klienten zu fühlen und du wirst sie benennen können. So weist du immer wo sie gerade emotional sind. So wird niemand überfordert.